Posts by Blentorix

    kannst mir eventuell sagen welche Farben wo angeschlossen sind?


    mfg

    Servus,


    Ich habe bei meiner GG Txt 280 Pro keinen funken! Ich habe schon gefühlt alles durchgemessen und ausprobiert leider ohne Erfolg.. Habe bereits die ZK und Zündspule meiner anderen Trial ausprobiert. Die Lichtmaschiene kann ich leider nicht umtauschen da diese einen anderen Stecker hat.. Habe aber alles durchgemessen und lt. Datenblatt ist alles i.O. Stator hat 95, die Spule 21 Ohm. Meine andere Trial hat exakt die selben Werte. Cdi ist neu und müsste passen. Killswitch habe ich überprüft und auch überbrückt, Masse ist vorhanden.


    hoffe um eure Hilfe vielen Dank im Vorraus

    lg

    Hey,


    Bin gerade dabei, meine alte Beta Techno zu reparieren. Sie hat einen Reiber und sowohl Kolben als auch der Zylinder sind verschlissen. Leider sind die Riefen am Zylinder sehr tief weswegen honen nicht gerade viel bringt... Nun bräuchte ich einen neuen Zylinder und Kolben (ab 250ccm). Da ich im Internet nichts finde, frage ich nun, ob jemand weiss, wo man denn Zylinder und Kolben kaufen kann.



    Vielen dank im voraus

    Hey,


    Wollte fragen wo ich 2 Lenkerhalter für meine GG TXT 280 Pro 2005 herbekomme da meine jetzigen gebrochen sind :/ . Habe schon das halbe Netz durchsucht und nichts gefunden... Lenker hat einen Durchmesser von 29mm.


    Vielen Dank im Vorraus

    Hey,


    Ich bin gerade dabei, für meine GG TXT 280 Pro eine Schneekette zu machen. Aber leider verläuft der Reifen sehr knapp am Kettenschutz vorbei. Wie könnte ich nun die Kette spannen? Könnte man eine Schneekette auch kaufen? Gibt es für eine Trial auch solche "Snowbike" Ketten (siehe Bild)?


    LG und danke im Vorraus!

    Na , trotzdem hat schon ne weile gedauert !!!
    Mit 15 Jahren Kfz-Techniker lernen ? und mit 10 Jahren schon eine 125 GAS GAS Trial gefahren die im zu schwach geworden ist ?
    Seit dem 14. Lebensjahr eine 280 GAS GAS Trial scheint mir persönlich schon etwas übermotorisiert ??


    Ich muss zugeben beim Umstieg von der 125er Trial auf die 280er gab es noch einen weiteren Grund: Die 280er wurde von dem Arbeitskollegen meines Vaters relativ günstig verkauft (außerdem nur 5km von mir entfernt) also bot es sich an, diese zu kaufen!


    LG ;)


    PS: Vielen Dank an alle, für die positive Aufnahme in das Forum!

    Hey,


    Ich möchte mich kurz vorstellen....
    Ich heisse Manuel, bin 15 Jahre, komme aus der wunderschönen Wildschönau und fahre eine GasGas TXT 280 Pro Raga aus dem Jahre 2005. Ich lerne zur Zeit KFZ Techniker. Ich fahre nur Hobbymäßig und bin in keinen Verein. Techniken bringe ich mir selber bei.


    Ich habe, als ich 5 Jahre alt war, mit einem 50ccm Pocket Bike angefangen aber da dies einfach nur Müll war, kaufte mir mein Vater mit 7 Jahren eine 125ccm Ares "Cross" (ich konnte sie für mein Alter relativ gut beherrschen) . Als diese dann vor 5 Jahren von mir gegangen ist (Getriebeschaden), hat es mich zum Trialsport hingezogen. Also wurde eine GasGas TXT 125 gekauft. Nun habe ich seit 2014, da mir die 125er zu schwach wurde, meine GasGas TXT 280 Pro Raga 2005. Ist zwar nicht mehr die neuste, geht aber wie die Hölle .


    Lg
    Manuel


    PS: Die 125ccm GasGas ist eine außerordentlich gute Maschine also nicht falsch verstehen.

    also das Problem mit der Wasserpumpe und co. wurde gelöst!! die Kupplung trennt schön und ich verwende Motoröl (10w40). beim Vergaser ist alles i.o.! manchmal geht die Trial beim 1. Kick an und manchmal eben erst mit 20 oder mehr! (unabhängig von der Temperatur des Motors!

    Am vergaser will ich nix verstellen da die zk schön rehbraun ist.... Ich weiss nicht ob sie schon immer so schwer zu starten ging da ich die trial erst seit ca. 3 wochen besitze... Mein bruder hat auch eine gg aber mit 250ccm und diese geht beim 1. Kick.. Könnte es auch am zylinder/kolben liegen? Diese schauen nicht mehr allzu gut aus.


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen Lg

    Hi,


    Meine GG geht sehr schwer zum starten! ich brauche immer ca. 20 Versuche mit voller kraft um den Motor zum Laufen zu bringen ?( . Wenn die Trial warm ist, geht sich auch nicht besser zum starten.... Sobald ich den Choke ziehe geht es ein wenig besser! Was könnte da sein? Vergaser habe ich gereinigt und ZK wurde ern.!


    Hoffe ihr könnt mir helfen Lg.

    Hi,


    Meine GG geht sehr schwer zum starten! ich brauche immer ca. 20 Versuche mit voller kraft um den Motor zum Laufen zu bringen ?( . Wenn die Trial warm ist, geht sich auch nicht besser zum starten.... Sobald ich den Choke ziehe geht es ein wenig besser! Was könnte da sein? Vergaser habe ich gereinigt und ZK wurde ern.!


    Hoffe ihr könnt mir helfen Lg.

    Hey,


    Habe bei meiner gasgas txt 280 pro gestern einen Ölwechsel durchgeführt, da das Öl sehr weiß war. Als ich heute gefahren bin, stellte ich fest, dass das öl wieder weiß ist. Ich habe bereits den Wasserpumpen Simmering ern. da dort ein kleiner riss drinnen war. Aber komischer weise hat es nix gebracht ?( . Zylinderkopf/fuß Dichtung können es nicht sein da das das Wasser sonst: 1. verbrennen würde, 2. würde das Wasser ins Kurbelwellengehäuse gelangen und könnte nie im leben zur Kupplung gelangen. Auch noch erwähnenswert ist, dass das Öl in innerhalb von 100 Metern wieder weiß wird, sprich sehr schnell. Die Wasserpumpe schließe ich aus da ich noch eine 2. Trial zum testen habe. Meine Vermutung wäre, das sich noch Reste vom alten Öl in der Kupplung befanden und sich nun diese vermischt haben. Wäre das möglich oder nicht? Was könnte noch defekt sein? Irgendwo ein kleiner riss im Motor?


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen lg


    PS. es ist eine GasGas txt 280 Pro aus dem Jahre 2005