Samstag 9. September Endlauf zum D - Cup in Ölbronn ( 75248 zwschen Stuttgart und Karlsruhe)

  • Hallo zusammen,


    direkt vorbei kommen oder Anmeldungen via trial-live.de.

    11. Lauf (Endlauf) zum Deutschland Cup

    - die bundesweite Classic-Trial-Serie


    beim RMSC Ölbronn

    Start: Sa. 11 Uhr / 10 Sektionen mit je 5 Spuren

    Anfahrt: Talstraße, 75248 Ölbronn-Dürrn

    So., 10. 9., freies Training in den Sektionen

    RMSC OELBRONN


  • Hi…

    Es war ein Megageiles WE in Ölbronn!


    Die Kivos haben mal wieder bewiesen mit welch feinem Gespür, Sinn und Verstand Klassik-Trial Sektionen gebaut werden können die einem D-Cup Endlauf würdig sind.

    Großes Kino!


    Das Essen von Gehli mit Team war der Hammer, der Schweinebraten (mein Lieblingsessen) war ein Traum…wenn noch was da gewesen wär hätte ich es mitgenommen :) .


    Klassik-Trial in Ölbronn ist immer etwas besonderes.


    Zur JHV:

    Es gab einige Anträge und es gibt einiges an Arbeit in der Winterpause für die Verantwortlichen um die Änderungen umzusetzen.


    Die Anträge wurden sehr sachlich und konstruktiv in einer angenehmen Atmosphäre diskutiert.


    Marcel Bräuer steht als 2. Vorsitzender aus persönlichen Gründen der Vorstandschaft nicht mehr zur Verfügung…danke für deine Mitarbeit für und von uns Fahrern!

    Neu in die Vorstandschaft wurde Werner Buhles zum 2. Vorsitzenden gewählt!


    Es gab auch noch einige andere Änderungen bzgl. Twinshock und LuMo-Klassen, außerdem wird das Punktesystem angepasst und einiges Weiteres.


    Seid gespannt, die DTSG wird es sicherlich zeitnah präsentieren.


    Heute durften wir noch gemeinsam in den Sektionen trainieren und manch einer hat sich in höheren Spuren probiert.


    Danke an alle und hoffentlich sehn wir uns bald gesund wieder!


    Viele Grüße

    Marco

    Geht nitt...gibt's nitt!


    Goldene Regel beim Motorrad fahren: Erst anhalten, dann absteigen!


    ...und nicht vergessen: „...wir fahren immer da lang wo‘s Wasser läuft!“
    (Zitat F.Fromme, GAP-Südklassik 2017)


    „Haltet zusammen und unterstützt den Trialsport!“ Zitat: Rudi Munstermann 🖤

  • …kleiner Nachtrag:


    In der PreUnit Klasse ist ein „Rot-Fahrer“ vor einem weißen und in der Twinshock-Klasse ein „Gelb-Fahrer“ vor einem blauen Meister geworden!

    :)


    Gratulation an alle Meister :thumbup:

    Geht nitt...gibt's nitt!


    Goldene Regel beim Motorrad fahren: Erst anhalten, dann absteigen!


    ...und nicht vergessen: „...wir fahren immer da lang wo‘s Wasser läuft!“
    (Zitat F.Fromme, GAP-Südklassik 2017)


    „Haltet zusammen und unterstützt den Trialsport!“ Zitat: Rudi Munstermann 🖤

    Edited once, last by forever2wheels ().

  • Marco,

    Danke für die Berichte. Ich wäre gern dabei gewesen, habe aber im Moment nur eingeschränkte Ressourcen fürs Trial.


    Schön zu hören das es in der DTSG geordnet und mit kontinuierlichen Verbesserungen weitergeht.


    Dank auch an alten und neuen Vorstand und die Ideengeber/Antragsteller für ihr Kopfzerbrechen und die Bereitschaft den Klassiktrialsport weiter voran zu bringen.


    Gruß aus Düsseldorf

    Michael

  • Ja shubaka, du hast völlig recht, aber soweit ich das überblicke, haben Steffen Lutz und dann Werner Corßen sowie auch die Vorgänger sich immer wieder intensiv bemüht, einen Mix aus Nord-Mitte-Süd zustande zu bringen.


    Jedoch war das schon stets eine kaum lösbare Sache, Veranstalter in wenigstens halbwegs zufriedenstellender Abfolge auf die Reihe zu bekommen.

  • Sicherlich wäre eine bessere Terminabsprache unter den Veranstaltern und verschiedenen Serien die beste Lösung…wir werden es ja nächste Saison sehen wie es geklappt hat.


    Toll wär natürlich wenn die regionalen Serien und der D-Cup weiter zusammenrücken und gemeinsame Doppelveranstaltungen möglich machen würden…es gibt sooooo viele Möglichkeiten.


    Ich glaub dran das es machbar ist :)

    Geht nitt...gibt's nitt!


    Goldene Regel beim Motorrad fahren: Erst anhalten, dann absteigen!


    ...und nicht vergessen: „...wir fahren immer da lang wo‘s Wasser läuft!“
    (Zitat F.Fromme, GAP-Südklassik 2017)


    „Haltet zusammen und unterstützt den Trialsport!“ Zitat: Rudi Munstermann 🖤

    Edited once, last by forever2wheels ().

  • Das Angebot an regionalen Klassikveranstaltungen ist ja in den letzten Jahren auch nicht weniger geworden und die Reisekosten steigen auch.

    Auch gibt es inzwischen Serien die bei den Modernen eine lizenzfreie Klassikwertung anbieten. Wenn man dann, wie ich, auch noch in Grenznähe wohnt, kommt noch das nahe Ausland dazu.


    Alles nicht einfach für eine bundesweite Veranstaltungsserie.


    Vielleicht wäre es ein Ansatz die D-Cup Veranstaltungen öfter mit HC, Eurocup, Internordic oder Südklassik zu kombinieren.


    Wenn dabei ein paar Veranstaltungen weniger herauskommen, ergibt das vielleicht bessere Starterzahlen.


    Ich weiß das dies mit dem aktuellen Reglement nicht einfach ist, aber vielleicht sollte man mal über eine Anpassung nachdenken bevor das Verhältnis von Teilnehmern zu Helfern/Punktrichtern endgültig untragbar wird.


    Gruß

    Michael